Spielregeln

Ausleihdauer
Die Ausleihdauer beträgt 4 Wochen, für die durch uns definierten Partyartikel 2 Wochen. Partyartikel können nur als Einzelausleihen ausgeliehen werden. Das Ende der Ausleihfrist ist auf der abgegebenen Quittung ersichtlich. Einmaliges Verlängern für 4 Wochen ist möglich, sofern ein Spiel nicht reserviert ist. Die Verlängerung muss jedoch vor Ablauf der Ausleihfrist getätigt werden.

Abonnemente
Das Abonnement berechtigt Sie zur Ausleihe der Spiele unseres Sortiments gemäss nachfolgenden Bestimmungen. Das Abonnement gilt für die ganze Familie. Die ausgeliehenen Spiele sind für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Gekaufte Abonnemente können nicht zurückerstattet werden. Eine Umwandlung in ein grösseres Abonnement ist jedoch möglich.

 

  Kleinfamilie-/
  Grosseltern- Abo

  Fr. 55.-         für 1 Kalender-Jahr (Januar-Dezember)

  2 Spiele pro Ausleihe inklusiv (davon max. 1 Fahrzeug)
  Zusätzliche Spiele/Fahrzeuge werden als Einzelausleihe verrechnet.

  Familien-Abo

 

  Fr. 75.-         für 1 Kalender-Jahr (Januar-Dezember)

  5 Spiele pro Ausleihe inklusiv (davon max. 1 Fahrzeug)
  Zusätzliche Spiele/Fahrzeuge werden als Einzelausleihe verrechnet.                             

 

 

  Einzelausleihe
  mit gültigem Abo

 

  Fr.    ab 5.-       1 Fahrzeug
  Fr.    ab 2.-       1 Spiel
  Fr.    ab 5.-       1 Partyartikel

 

  Einzelausleihe
  ohne gültiges Abo

  Personen ohne gültiges Abo dürfen Einzelausleihen tätigen.
  Diese werden mit plus Fr. 5.- pro Ausleihe verrechnet.

 

Batteriebetriebene Spielgeräte
Mit Ausnahme der Knopfbatterien sind die Batterien nicht im Spielgerät und somit nicht in der Ausleihe inbegriffen. Sind Batterien im Spiel vorhanden, übernehmen wir keine Garantie für die Betriebsdauer.

Kontrolle / Reklamationen
Als Benutzer haften Sie für die ausgeliehenen Spielsachen. Bitte kontrollieren Sie die Spiele anhand der Inhaltsliste auf Vollständigkeit und Funktionstüchtigkeit. Allfällige Unstimmigkeiten oder Defekte müssen bis am nächstfolgenden Ausleihtag gemeldet werden auf Telefon 078 730 15 80 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Erhalten wir von Ihnen keine Rückmeldung, so gehen wir davon aus, dass die Spiele vollständig und intakt ausgeliehen wurden.

Rückgabe
Wir erwarten die Spielsachen rechtzeitig, geordnet, vollständig und sauber in der entsprechenden Verpackung zurück, damit sie umgehend weiter ausgeliehen werden können. Wird bei der Rückgabe das Fehlen von Kleinteilen festgestellt, besteht die Möglichkeit, diese innerhalb von 7 Tagen nachzuliefern. Danach werden die Fehlteile in Rechnung gestellt.

Koch- und Backgeräte müssen vor der Rückgabe gereinigt werden. Sind die Geräte nicht gereinigt oder ungenügend sauber, werden Reinigungskosten erhoben.

Mahngebühren
Nach Ablauf der Ausleihfrist erhalten Sie am selben Tag ein Erinnerungs-Email. Nach 7 Tagen wird die erste Mahnung per Post verschickt. Nach weiteren 7 Tagen wird eine zweite Mahnung versandt, nach weiteren 7 Tagen eine dritte Mahnung usw.

Für die erste Mahnung wird eine Gebühr von Fr. 5.- erhoben, jede weitere Mahnung wird mit Fr. 10.- in Rechnung gestellt. ACHTUNG: Mahnkosten werden kumuliert!

Reservationen
Ein Spiel kann gegen eine Gebühr von Fr. 4.- reserviert werden. Wenn das reservierte Spiel nicht innert Wochenfrist abgeholt wird, verfällt die Reservation.

Verlust oder Beschädigung

  • Für beschädigtes, unvollständiges und verlorenes Spielmaterial werden individuell Materialkosten und Bearbeitungsgebühren verrechnet.

  • Verlorene oder unspielbar gewordene Spiele berechnen wir zum Zeitwert. Normale Abnützungserscheinungen sind davon ausgeschlossen.

  • Bitte reparieren Sie beschädigte oder ersetzen Sie verlorengegangene Teile nicht selber, sondern weisen Sie uns bei der Rückgabe darauf hin.

Transport
Für den Transport müssen die Taschen der Ludothek verwendet werden. Sie sind bei der Rückgabe wieder mitzubringen.

Haftung
Die Ludothek lehnt jede Haftung für Schäden und Unfälle ab, die im Zusammenhang mit den ausgeliehenen Spielsachen entstehen. In den Räumen der Ludothek stehen die Kinder unter der Verantwortung ihrer Eltern oder Begleiter.

Hinweis in eigener Sache
Die Kontrolle der Spiele ist sehr aufwändig. Für allfällige Wartezeiten bitten wir Sie um Verständnis. Danke!

 

pdfDownload der Spielregeln als pdf